Hex Shards of Fate Screenshot

HEX: Shards of Fate kann jetzt über Steam gespielt werden

Das Online Kartenspiel HEX: Shards of Fate ist ab sofort auch über Steam verfügbar.

Wer seine Spiele gesammelt über die Gaming Plattform Steam spielt, der bekommt nun Nachschub in Form des Online Kartenspiels HEX: Shards of Fate. Dies gaben Gameforge und HEX Entertainment bekannt.

Das Spiel kann über den Steam Store kostenlos heruntergeladen und auch gratis gespielt werden. Im Spiel stellt ihr euch in taktischen Kartenduellen anderen Spielern. Doch bei HEX handelt es sich nicht einfach um eine Kartenspiel wie beispielsweise Hearthstone: Heroes of Warcraft. Das Onlinegame vermischt Elemente der Kartenspiele mit einem MMORPG. Daher wird das Genre vom Entwickler auch als MMOTCG bezeichnet.

Das bedeutet, das ihr wie in einem MMORPG einer PvE Kampagne mit einer spannenden Story folgt. Ihr reist als Held durch eine große Spielwelt und könnt sogar eure Talente verbessern. Die Kämpfe werden dann wie in einem Tradingcard Game ausgefochten. Diese Mischung kommt bei Spielern auch sehr gut an, denn HEX wird sehr viel gespielt und erhält immer wieder Erweiterungen. Die Mischung aus MMO und TCG sorgt auch für eine einzigartige Spieldynamik und dadurch viel Abwechslung.

Die Kartenkämpfe sind sehr fordernd und verlangen von euch, dass ihr euch viele Strategien zurecht legt, sodass ihr es mit den Monstern in der Spielwelt aufnehmen könnt. Natürlich ist es auch möglich, dass ihr euch in PvP Duellen mit anderen Spielern messt. Die Karten sind essentiell und ihr könnt ihr Verlauf des Spiels an neue kommen, die euch neue Fähigkeiten und dadurch neue Taktiken ermöglichen oder ihr kauft euch neue Karten im Shop.

Es bleibt euch überlassen, wie ihr HEX spielt. Als PvE MMO oder in den PvP Duellen. Startet einfach Steam, ladet euch HEX: Shards of Fate herunter und spielt los.

Share this post

No comments

Add yours